Wollte, hätte, könnte

Liebe Freundinnen und Freunde der Fehmarn Festival Group e.V. und des Fehmarnopenair: Am 27. März 2020 sollte eine Mitgliederversammlung stattfinden, am 28. März wollten wir das Line-Up des Fehmarnopenair am 5. September 2020 in Strukkamp bekanntgeben.

Wollte, hätte, könnte – wir alle wissen, warum alles ganz anders kam und wir alle wissen nicht, was werden wird. Denn wir können derzeit nicht sicher davon ausgehen, dass wir in diesem Jahr „50 Jahre Love & Peace auf Fehmarn“ gemeinsam feiern werden. Deshalb gibt es im Moment leider auch nichts Neues zu verkünden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Bleibt zuhause und bleibt gesund!

Bewerbungen für das Fehmarn Open Air 2020

Liebe Freundinnen und Freunde des #fehmarnopenair, die Bands für das Jubiläumsfestival “50 Jahre Love&Peace auf Fehmarn” am 5. September 2020 in Strukkamp stehen nun fest. Der Vorstand der Fehmarnfestivalgroup e.V. ist derzeitig mit den letzten Abstimmungen beschäftigt; am 28. März werden wir euch hier und auf facebook Näheres mitteilen können. Von weiteren Bewerbungen für das Festival bitten wir abzusehen.

Willkommen im Jubiläumsjahr der FFG 2020.

Unser Fehmarn Open Air wird am 05. September 2020 an gewohnter Stelle in Strukkamp stattfinden. Wir sind intensiv mit der Planung dieses in dreifacher Hinsicht jubiläumsträchtigen Ereignisses beschäftigt. Es wird das 50 jährige Jubiläum des legendären Love&Peace Festivals sein, die Fehmarn-Festival-Group wird 25 Jahre alt und wir veranstalten das 20. Fehmarn-Open-Air.

Das wird etwas ganz Besonderes.

Am 31. Oktober 2020 veranstalten wir eine “Nacht der Gitarren” um 20 Uhr in der Petersdorfer Kirche.

“Nacht Der Gitarren” mit vier faszinierenden Gitarrenvirtuosen: Alexandr Misko, Stephanie Jones, Jocelyn Gould und Lulo Reinhardt.

Zusätzlich zu den Soloperformances all der oben genannten Gitarrenvirtuosen werden an diesem Abend Stücke im Duo und als Quartett präsentiert. Die erste Tour fand sehr großen Anklang in Deutschland mit Besucherzahlen zwischen 200 und über 400 bei Veranstaltungen in Dresden, Bochum und Wien und Hamburg; Jeden Abend gab es Standing Ovations; einige Mal applaudierte das Publikum noch über 20 Minuten nach der Zugabe.

Unser letztes Konzert am 1. November 2019 in der Kirche St. Johannis zu Petersdorf

Es war ein besinnlich beschwingtes und mitreißend betörendes Konzert des Marina Quintetts am 1. November 2019 in der Kirche St. Johannis zu Petersdorf/Fehmarn. Hier zwei Mitschnitte der Titel “Air aus der 3. Suite für Orchester D-Dur BWV 1068 von J.S. Bach und  “Gypsy Waltz” aus der Feder von Marina Reshetova.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herzlichen Dank an alle Besucherinnen und Besucher des

Fehmarn Open Air 2019

Das #fehmarnopenair 2019 mit Yasmin Hofer (aka Yasi), Offshore, Challenger, Jule Werner Bluesconnection, Glory Row und The Rage Pack liegt hinter uns und hat nicht nur 2500 Festivalbesucher, sondern auch die Bands begeistert. Die Fehmarnfestivalgroup e.V. bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern und unser Vorsitzender Werner Feldmann dankt auch seinen Freunden, die uns so tatkräftig unterstützt haben.

Live-Mitschnitte der Bands sind hier, auf unserem YouTube-Channel und auf unserer Facebookseite zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Jahr haben wir auf unserem Fehmarn Open Air 2019 wiederverwendbare Becher, die wir mit einem Logo versehen haben, verwendet.

Der erste bebilderte Erlebnisbericht vom Love&Peace Festival 1970 ist unter Erinnerungen zu finden.

Schickt uns bitte mehr davon!