Herzlichen Dank an alle Besucherinnen und Besucher des

Fehmarn Open Air 2019

Das #fehmarnopenair 2019 mit Yasmin Hofer (aka Yasi), Offshore, Challenger, Jule Werner Bluesconnection, Glory Row und The Rage Pack liegt hinter uns und hat nicht nur 2500 Festivalbesucher, sondern auch die Bands begeistert. Die Fehmarnfestivalgroup e.V. bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern und unser Vorsitzender Werner Feldmann dankt auch seinen Freunden, die uns so tatkräftig unterstützt haben.

Live-Mitschnitte der Bands sind hier, auf unserem YouTube-Channel und auf unserer Facebookseite zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Jahr haben wir auf unserem Fehmarn Open Air 2019 wiederverwendbare Becher, die wir mit einem Logo versehen haben, verwendet.

Der erste bebilderte Erlebnisbericht vom Love&Peace Festival 1970 ist unter Erinnerungen zu finden.

Schickt uns bitte mehr davon!

Menü schließen